Sponsoren & Partner
Facebook

Sigurd Hennemann | Korrepetition

Sigurd Hennemann
Bruckneruniversität Linz
Sigurd Hennemann

Sigurd Hennemann ist gebürtig aus Mainz und studierte als Jungstudent am dortigen Konservatorium Klavier bei Agathe Wanek, einer Florica Muzicescu-Schülerin. Eine weitere Station war die Hochschule für Musik in Leipzig in den Fächern Klavier (Markus Tomas) und Gesang (Hans-Joachim Beyer). In den USA studierte er an der School of Music/Indiana University, Bloomington bei dem Pianisten Leonard Hokanson Klavier und Liedbegleitung. Er war Begleiter in den Gesangklassen von Patricia Wise, Martina Arroyo, Virginia und Giorgio Tozzi und arbeitete an der dortigen Oper als Opera Coach. Seit 2001 war er am Hessischen Staatstheater Wiesbaden als Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung engagiert und wechselte 2004 an das Linzer Landestheater, wo er viele Produktionen einstudiert und dirigiert hat. Als Liedbegleiter und Kammermusiker hat er sich neben Gastauftritten mit seiner seit 10 Jahren fest im Linzer Musikleben verankerten Konzertreihe „Espresso-Konzerte“ einen Namen gemacht. Seit 2010 hat er einen Lehrauftrag für Gesangskorrepetition an der Bruckneruniversität Linz. Er ist ebenfalls als Chefdirigent des Opernfestivals Operamaya in Tulum, Mexiko und als Gastdirigent am Landestheater Linz engagiert. Seit 2015 ist er außerdem Leiter des traditionsreichen Linzer Brucknerchors.