Austrian Master Classes Logo

Sven Birch

Klavier

Anton Bruckner Privatuniversität Linz

Der dänische Pianist Sven Birch ist ein gefragter Musiker mit einem großen Repertoire von Bach bis zur zeitgenössischen Musik. Er ist als Solist, Kammermusiker, Begleiter und Dirigent tätig. Konzertreisen führten ihn durch Norwegen, Schweden, Dänemark, Island, die Färöer Inseln, Wales, Irland, Deutschland, Belgien, Frankreich, Italien, Polen, Russland, Litauen, Österreich, die Schweiz, Ungarn, die Tschechische Republik, Griechenland, Türkei, Zypern, die Slowakei, USA, Brasilien, Mexiko, Iran und Japan. Er ist Mitglied von 'George Crumb-Trio' Linz und von 'Ensemble Nord' Kopenhagen sowie vom Flöten/Klavierduo Georgiadis/Birch. Sven Birch ist Professor für Klavier an der Bruckneruniversität Linz und Direktor des Instituts für Tasteninstrumente. Außerdem hat er  an der königlichen Hochschule für Musik Kopenhagen und am Mozarteum Salzburg unterrichtet.  Birch wird oft eingeladen Kurse und Workshops zu geben (Meisterkurse in Dänemark, Russland, Deutschland, England, Irland, Österreich, Brasilien, Italien, Spanien, Griechenland, Litauen, Iran, China) und er hat ein Unzahl von CD-, Fernseh-, und Rundfunkaufnahmen eingespielt u.a. bei BBC, NDR, WDR, DR, NRK, SR, ORF. Außerdem ist er Komponist und Herausgeber einer Reihe pädagogischer Klaviermusik bei 'Universal Edition' Wien und dem Verlag Zimmermann Frankfurt. Birch erhielt seine pianistische Ausbildung in Aarhus (DK), wo er seine Studien mit dem Solistendiplom (Konzertexamen) abschloss. Viele Stipendien machten ein weiteres Studium in Wien bei Prof. Alexander Jenner möglich. Meisterkurse bei namhaften Pianisten wie Tatjana Nicolajewa, Conrad Hansen, John Lill, Leonid Brumberg und Peter Feuchtwanger.

Austrian Master Classes Top Image
Titel der Slideshow Titel der Slideshow Titel der Slideshow
1/1
Transparenz