Austrian Master Classes Logo

Jugendkurs für Kammermusik im Juli

Violine | Viola | Violoncello |
Klavier | Querflöte

Kosten

Kursgebühr ab € 320

Unterkunft auf Schloss Zell an der Pram ab € 300
(externe Teilnahme nur in Ausnahmfällen möglich)

Wir holen dich dort ab, wo du gerade stehst ...

Unser Jugendkurs für Kammermusik bietet Dir die Gelegenheit Kammermusik für Klavier, Violine, Viola (Bratsche), Cello und Flöte in verschiedenen Besetzungen unter der Anleitung von international bekannten Künstlern und Pädagogen zu spielen.


Durch das gemeinschaftliche Musizieren förderst Du Deine Kreativität und Spielfreude. Die vielfältigen Kontakte mit den Kursteilnehmern und Dozenten in der harmonischen Atmosphäre des Schlosses, das eingebettet in die sanfte Landschaft des oberösterreichischen Innkreises liegt, schaffen einen optimalen Rahmen für intensive Arbeit, Fortschritte auf Deinem Instrument und das gemeinsame Musizieren.

Folgende Leistungen sind in der Kursgebühr enthalten

Täglich mindestens 40 Minuten Ensembleunterricht pro Ensemble je nach Zusammensetzung des Ensembles | fallweise Kammerorchester | fallweise Rhythmustraining | fallweise Blattspiel für Pianisten | alle Klassen sind offen zum Zuhören | kostenlose Benützung der Klaviere und Überäume für Pianisten & Klavierensembles | ein Workshopkonzert | ein öffentliches Schlusskonzert bei freiem Eintritt für alle Teilnehmer und Konzertbesucher | Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnahme-Diplom.

Es stehen Dir genügend Überäume und Klaviere für Klavierensembles zur Verfügung. Die Übezeiten werden organisiert. Die Streicher und Flötisten können in ihrem Zimmer üben, eigene Überräume für auswärtige Teilnehmer stehen nicht zur Verfügung.

Kursinhalte

Wir werden an der technischen Umsetzung und an der Interpretation Deiner Werke sowie an der Entwicklung eines harmonischen Ensembleklanges arbeiten.

Du kannst als Einzelteilnehmer oder - noch besser - mit Deinem eigenen Ensemble mitmachen. Wenn Du mit Deinem eigenen Ensemble teilnehmen willst, kannst Du Dein Programm frei wählen.

Als Einzelteilnehmer wirst Du bis Mitte Juni benachrichtigt, mit wem Du im Ensemble zusammenspielen wirst, wobei die Zusammenstellung der Ensembles und die Auswahl der Werke nach Möglichkeit unter Berücksichtigung Deiner Wünsche vorgenommen werden. Die Namen und Adressen der Mitspieler und das vorzubereitende Werk werden Dir rechtzeitig bekannt gegeben.



Eingeladen sind

junge Streicher, Pianisten & Flötisten von 8 bis 18 Jahren aller Nationalitäten jeder Ausbildungsstufe von Universitäten, Hochschulen, Konservatorien, Musikschulen und aus dem Privatunterricht.

Die Kurssprachen sind Deutsch & Englisch.

Was Du können solltest

Als Streicher solltest Du die unteren Lagen und die Grundstricharten beherrschen.

Als Pianist solltest Du Werke im Schwierigkeitsgrad leichter Sonatinen, leichte Stücke aus J.S. Bach 2-stimmige Inventionen oder R.Schumanns Album für die Jugend bewältigen können.

Als Flötist solltest Du zumindest seit 3 Jahren Unterricht erhalten und die Unterstufenliteratur beherrrschen.

Wochenplan als pdf

Anmeldeschluss

Spätere Anmeldungen werden nach Möglichkeit berücksichtigt. Wegen der großen Nachfrage und beschränkter Teilnehmerzahl empfehlen wir Dir, Dich rechtzeitig anzumelden.

Schlusskonzert

Das öffentliche Schlusskonzert findet im Rittersaal von Schloss Zell an der Pram statt. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt durch die Dozenten.

Betreuung und Freizeitgestaltung

Unsere Betreuerin sorgt für individuelle und altersgerechte Betreuung der Teilnehmer und steht Dir vom Aufstehen bis zum Schlafengehen bei Fragen zum Kursablauf und zur Organisation bis hin zum Finden der Unterrichtsräume zur Seite. Gerne hilft sie Dir natürlich auch bei Heimweh oder sonstigen Problemen.

Sportliche Aktivitäten wie Fußball, Tischtennis & Volleyball stehen genauso auf dem Freizeitprogramm wie Spiele wie „Halligalli", „Phase 10", "Activity" etc.

Empfehlung

Gleich einen Solokurs dazu buchen!

Austrian Master Classes Top Image Austrian Master Classes Top Image Austrian Master Classes Top Image Austrian Master Classes Top Image Austrian Master Classes Top Image Austrian Master Classes Top Image Austrian Master Classes Top Image Austrian Master Classes Top Image
Titel der Slideshow Titel der Slideshow Titel der Slideshow
1/1
Transparenz