Sponsoren & Partner

"Body & Voice"

Körper - Atem - Stimme

25.08.2019 - 29.08.2019

Anmelden

Kursbeginn: 25.08.2019, 18:00 Uhr
Anreise ab: 25.08.2019, 15:00 Uhr
Kursende: 29.08.2019, 18:00 Uhr
Anmeldeschluss: 15.06.2019

Inhalt
In diesem Zusatzmodul für Teilnehmer der Gesangsklassen geht es um anstrengungsloses, ganzgeitliches Musizieren, authentischen persönlichen Ausdruck und natürliche Bühnenpräsenz.

Bernhard Landauer ist Supervisor und Practitioner des Milne Instituts für Craniosacrale Arbeit, verfügt über langjährige Erfahrung mit terlusollogischer Atem- und Körperarbeit und verschiedenen Formen von Mentaltraining und ist selbst als Opern- und Konzertsänger tätig.

In Workshops und Einzelsitzungen hilft er Musikern und anderen Künstlern, körperliche, mentale, emotionale und energetische Blockaden aufzulösen um ihr volles natürliches Potential freizulegen.

Während dieses viertägigen Kurses werden Sie

  * die Eigenwahrnehmung von Haltung, Bewegung und Atemführung in Übungs- und Auftritts-Situationen verbessern

  * unnötige Anstrengung und Anspannung aufspüren und lösen

  * an Ihrer individuellen Balance zwischen Impuls und Entspannung arbeiten

  * lernen, innere und äußere Dynamik in Einklang zu bringen

  * Ihr volldständiges emotionales und klangliches Repertoire erforschen

  * üben, in Ihrer künstlerischen und körperlichen Komfortzone zu sein

Die Teilnehmer erhalten ein Teilnahediplom

Eingeladen sind
Teilnehmer der parallel stattfindenden Meisterkurse für Gesang.

Kursort
Schloss Zell an der Pram in Oberösterreich

Kursdaten
Kursbeginn ist um 18.00 Uhr mit einem Sektempfang ("meet & greet") im Foyer von Schloss Zell an der Pram.

Kursende ist abends am letzten Kurstag.

Anmeldeschluss
Spätere Anmeldungen werden nach Möglichkeit berücksichtigt. Wegen der großen Nachfrage und beschränkter Teilnehmerzahl empfehlen wir eine rechtzeitige Anmeldung.