Austrian Master Classes Logo

Rainer Trost

Gesang

Universität für Musik Wien

Der aus Stuttgart stammende, international gefragte Mozarttenor Rainer Trost ist Professor für Gesang an der Universität für Musik Wien (mdw). Er singt an allen bedeutenden Opernhäusern weltweit u. a. am Royal Opera House Covent Garden, an der Opéra Bastille, an der Metropolitan Opera, bei den Salzburger Festspielen sowie an den Staatsopern in München, Hamburg, Dresden und Wien. Im Konzert arbeitete er u.a. an den Konzerthäusern in Düsseldorf, Zürich, Hamburg, Lissabon oder im Musikverein Wien mit Dirigenten wie C. Abbado, D. Gatti, N. Harnoncourt, R. Muti, C. M. Giulini, T. Koopman, H. Rilling, S. Ozawa und T. Pinnock. Sein Schaffen ist auf CD vielfach dokumentiert, u. a. mit J. E. Gardiner auf Mozarts „Così fan tutte“ und Lehárs „Die lustige Witwe“, Mozarts „La clemenza di Tito“, Mendelssohn-Bartholdys „Paulus“, Beethovens „Missa Solemnis“ und „Fidelio“ sowie Schuberts „Die schöne Müllerin“ und „Schubert’s Friends“.

Austrian Master Classes Top Image
Titel der Slideshow Titel der Slideshow Titel der Slideshow
1/1
Transparenz