Sponsoren & Partner

Bernhard Landauer | Gesang

Bernhard Landauer
Salzburg
Bernhard Landauer

Bernhard Landauer war in Inszenierungen von Brigitte Fassbaender, Achim Freyer und Harry Kupfer an der Berliner Staatsoper, bei den Bregenzer Festspielen, am Essener Aalto-Theater, der Oper Frankfurt, bei den Innsbrucker Festwochen, den Schwetzinger Festspielen sowie an der Wiener Staatsoper und Volksoper zu sehen. Seine Partner waren Thomas Hengelbrock, René Jacobs, Robert King, Bernhard Kontarsky, Ton Koopman und Mstislaw Rostropowitsch. Sein Repertoire reicht von Alter Musik über Lieder der Romantik bis zu Uraufführungen von Richard Dünser, Alfred Schnittke, John White und Simon Wills. Seit Jahren beschäftigt er sich intensiv mit Atemtechnik, Körperarbeit und Mentaltrainig, u.a. mit Renate Schulze-Schindler (Institut für bipolare Atem-, Körper- und Stimmarbeit, Berlin) und Franz Pissinger (Institut für Hypnoseforschung, Wien). Von 1998 bis 2004 unterrichtete er am Konservatorium der Stadt Wien und absolvierte 2006-2016 eine Ausbildung in Craniosacralarbeit am Milne Institute (USA).